Brigitte Just

Ausstellungs- und Pressekatalog

Brigitte Just inskribierte bereits mit 14 Jahren an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien als Gaststudentin für Malerei, Graphik, Drucktechnik, Textil- und Gestaltungslehre, nach der Matura dann als ordentliche Hörerin. Mit gleicher Begeisterung designte sie Mode, entwarf Bühnen- und Theaterkostüme und arbeitete als Personal Stylist für österreichische Stars und Sternchen. Seit vielen Jahren widmet sich Frau Just der bildenden Kunst.

Aufgabenstellung: Gestaltung und Erstellung des Ausstellungs- und Pressekataloges für Print und Screen. Dazu  Ausarbeitung einer grafischen Richtlinie für Einladung und weitere Pressedrucksachen. 

Ein Zeitdokument
Wenn eine Ausstellung vorbei ist, bleibt der Katalog als Zeugnis des Events. Ein Zeitdokument und Merkstein für Künstlerinnen und Gäste gleichermaßen. Mit dieser Prämisse im Kopf begannen wir, gemeinsam mit Frau Just zu erarbeiten, was und wofür die Ausstellung steht. Und was für die Zeit danach bleiben soll.

Wir steltlen zusammen mit Brigitte Just die Reihenfolge der Objekte im Katalog zusammen, arrangierten und verschoben, vergrößerten und verkleinerten. Bis jedes Objekt, jedes Bild seinen Platz gefunden hat.

Wir begleiteten Frau Just bis zur Vernissage, gestalteten die Einladungen und die Exposees. Das Event wurde durch den Katalog abgerundet, der diese wunderbaren Werke dokumentiert.

Mit Frau Just gemeinsam dieses Projekt realisieren zu dürfen, fühlte sich an wie kommunikatives Ping-Pong Spiel zweier verwandter Seelen. Es war eine reine Freude, danke.
related links